Teutonentrank (Honig-Apfel-Wein)

TeutonentrankDer Teutonentrank zeichnet sich dadurch aus, dass bei der Herstellung ausschließlich Äpfel und Honig ohne Zusatz von Wasser vergorenen wurden. Dadurch besitzt der Met neben dem Honig- auch ein ausgeprägtes Apfelaroma und einen optimalen Säuregehalt. Wie die meisten meiner Honigweine weist auch er eine gewisse Restsüße auf.  Ganz trockene Honigweine schmecken einfach nicht. Bei dem Teutonentrank nimmt der hohe Alkoholgehalt allerdings auch noch etwas von der Süße weg. Dieser Honigwein zählt mit dem Hopfenmet und Minzmet zu meinen weniger süßen Honigweinen. Wer es gerne etwas süßer mag, sollte lieber zum Elbenblut oder Klassik-Met greifen. Trockener mit Restsüßen von 20g/l sind z.B. die Fruchtweinsorten: Quitte und Himbeere.

Rückseite

Art: Honig – Apfel – Wein

Alkoholgehalt: 15,0 % vol.

Restsüße: ca. 30g/l

Flasche: 0,75l

Dieser Beitrag wurde unter Honigweine veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten auf Teutonentrank (Honig-Apfel-Wein)

  1. Patrick Pantazescu sagt:

    Hallo , welche Tagen habt Ihr auf und bis wann ?

    • Florian sagt:

      Hallo Patrick,
      es gibt keine Öffnungszeiten, da dies hier “nur” als Kleingewerbe neben Ausbildung und jetzt Studium läuft. Ein Onlineshop wird derzeit erstellt.
      Bitte richte dich nach den Öffnungszeiten der Vier Jahreszeiten Brieselang. Diese haben einen Großteil der Sorten im Angebot.

      Öffnungszeiten
      Vier Jahreszeiten Brieselang,
      Wustermarker Allee 37
      14656 Brieselang

      Montag – Freitag
      von 9 – 18 Uhr
      Samstag
      von 9 – 14 Uhr

      Am 9.Mai von 9-16 Uhr bin ich dort vor Ort und mache eine Weinprobe.

      Schöne Grüße,
      Florian

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.